Messtechnik für Durchfluss, Massenstrom & Strömungsgeschwindigkeit

Fordern Sie uns!

15.10.2012 09:26

Höntzsch bekommt Rückenwind durch international tätigen Technologiedienstleister

Seit 1976 entwickelt und produziert die Höntzsch GmbH in Waiblingen innovative Strömungs- und Durchflussmesstechnik, in den letzten Jahren verstärkt auch für den globalen Markt. Die Anforderungen steigen stetig und wir wollen und werden immer ein Stück voraus sein - national sowie international. Unseren Wachstumskurs stellen wir nun auf eine breitere Basis.

Zum Beginn des 4. Quartals 2012 hat die Essener DMT GmbH & Co. KG (www.dmt.de) die Mehrheit der Anteile an der Höntzsch GmbH übernommen. Das zur TÜV NORD Gruppe gehörende Unternehmen verfügt über ein breites Produkt- und Dienstleistungsportfolio für die Rohstoffbranche und den Maschinen- und Anlagenbau. Die industriellen Prüf-, Mess- und Überwachungssysteme der DMT besitzen weltweit einen exzellenten Ruf.

Die Geschäftsleitung der Höntzsch GmbH wird verstärkt durch Heinz-Gerd Körner, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der DMT. An den übrigen Strukturen und Ansprechpartnern ändert sich für Sie nichts.

Wir sind überzeugt davon, dass die Zusammenarbeit mit der DMT einen Mehrwert für die Kunden beider Unternehmen schaffen wird. Daher freuen wir uns, Ihnen unsere Leistungen in der gewohnten Qualität und Flexibilität in einem renommierten Konzernumfeld anbieten zu können.

zur Übersicht